Ignition SCADA: Grundkurs

In diesem Ignition SCADA Grundkurs wird Einsteigern ein tiefgreifender Einblick in die Bedienung und Architektur von Inductive Automation’s Ignition vermittelt. Dabei lernen Sie die Anbindung von Steuerungen und Datenbanken damit sie zukünftig ihre eigenen Ignition Projekte erfolgreich realisieren können.

Ziel
Das Ziel der Schulung ist es, den Teilnehmern das selbstständige Arbeiten mit der Software zu vermitteln – von der Installation des Systems über die Realisierung der Visualisierung bis hin zur Fehlersuche.

Inhalt
Die Themenschwerpunkte umfassen dabei:

  • System- und Netzwerkarchitekturen
  • Installation & Schnellstart
  • Anbindung von SPSen & SQL Datenbanken
  • Variablen-Einbindung (OPC, Memory, Client, Expression, Derived, UDT)
  • Bilder & Navigation
  • Komponenten, Formen & Symbol Factory Bibliothek
  • Anlegen von wiederverwendbaren Vorlagen (Templates)
  • Historische Daten
  • Alarme anlegen und verwalten
  • Datenbankzugriff über Transaction Groups
  • Sicherheit & Authentifizierung
  • Igntion Perspective
  • Reports
  • Übersetzungen
  • Ereignisgesteuerte Aktionen & Scripting
  • Häufige Fehler und effizientes Debugging

Zielgruppe
Wenn Sie gerade erst mit Ignition beginnen, oder bisher nur einen eingeschränkten Teil der Software genutzt haben und den vollen Umfang kennenlernen wollen, dann ist diese Schulung genau richtig für Sie!

Erforderliche (Vor) Kenntnisse
Teilnehmer der Schulung sollten Erfahrungen mit der Programmierung von Steuerungen mitbringen. Kenntnisse anderer Visualisierungen wie etwa WinCC (Flexible) sind ebenso wie Grundkenntnisse der Hochsprachenprogrammierung von Vorteil, aber nicht erforderlich.

Die Software, sowie einige der verwendeten Materialien sind nur auf Englisch verfügbar. Grundkenntnisse in Englisch sind daher unerlässlich.

Kursaufbau
Die Schulung wird zur Zeit remote abgehalten. Der Lehrplan umfasst Vorlesung, Demonstration und die Erstellung eines generischen Live-Projekts, das jedem Teilnehmer praktische Erfahrungen mit allen wichtigen Funktionen von Ignition vermittelt. Zudem bekommen die Teilnehmer viel Zeit ihr Wissen in Übungen zu erproben. Vor, während und nach dem Kurs können jederzeit Fragen (gerne auch anwendungsbezogen) beantwortet werden.

Material
Die Schulungsteilnehmer bekommen eine elektronische Version des Kurshandbuchs, der Übungen und Präsentationen, sowie Schreibunterlagen und einen Datenträger gestellt.

Zertifikat
Die ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH ist der offiziell zertifizierte Trainingspartner und der Premier Integrator für Ignition SCADA in Deutschland. Die von uns angebotenen Schulungen entsprechen den von Inductive Automation gesetzten, hohen Qualitätsstandards. Inhalt und Aufbau des Kurses, sowie die verwendeten Materialien orientieren sich eng an den Vorgaben von Inductive Automation.

Teilnehmern, die die Schulung erfolgreich abschließen, wird ein ATS Ignition Kompetenz-Zertifikat für den Ignition Grundkurs ausgestellt. Für Integratoren, die sich von Inductive Automation mit dem Core Certification Test zertifizieren lassen wollen, bietet diese Schulung eine hervorragende Grundlage.

Sprache

Dieses Training wird auf Deutsch angeboten. Einige der Inhalte sind jedoch nur auf Englisch verfügbar. Sollten Sie einen Kurs komplett in englischer Sprache wünschen, kontaktieren Sie uns bitte dazu.

Optionen

Gerne gehen wir auf Ihre speziellen Anforderungen ein, passen das Training im Inhalt und/oder der Dauer an. Bei Bedarf halten wir auch ein Training speziell für Sie vor Ort ab. Bitte kontaktieren Sie uns dazu telefonisch.

Weitere Informationen

Unsere offenen Schulungen werden wieder aufgenommen, sobald die Mindestanzahl von vier Teilnehmern bzw. die Maximalanzahl von acht Teilnehmern erreicht wird. Falls Sie sich für eine dieser Schulungen registrieren möchten, klicken Sie bitte auf „Registrieren/Register“ für die jeweilige Veranstaltung an dem gewünschten Datum und füllen Sie das Formular aus. Sollten Sie diesbezüglich Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie diese jederzeit an uns richten.

Sollten Sie Interesse an einer In-house Schulung haben, können Sie diese direkt unter der 0049 561 952990 anfragen.

Ignition SCADA: Grundkurs: Freie Teilnehmerplätze

Datum: Auf Anfrage
Ort: Germany
Preis: First Attendee: EUR 2500;
Each Additional Attendee: EUR 2000

Auch raten wir an

Kurs
HMI
WinCC flexible

Dieser Kurs richtet sich an Programmierer, Projektleiter, Servicepersonal und Bediener, die mit WinCC flexible projektier…

Mehr erfahren

Kurs
HMI
Siemens ProTool

Dieser Kurs ist für diejenigen bestimmt, die gerade mit dem Gebrauch von Simatic TP’s (Touch Panels) und/oder OP’s…

Mehr erfahren

Kurs
SCADA
WinCC

Dieser Kurs richtet sich an WinCC Anfänger, die die SIMATIC WinCC Grundlagen erlernen möchten und hiermit dann HMI…

Mehr erfahren

Kurs
SCADA
FactoryTalk View Machine Edition

This course is designed for engineers who need to develop, modify or maintain projects with Allen Bradley FactoryTalk View…

Mehr erfahren

Kurs
SCADA
FactoryTalk View Site Edition

Dieser Kurs richtet sich an Betriebsingenieure, Steuerungsspezialisten, Techniker und andere Personen, die die Grundkonzepte…

Mehr erfahren

Kurs
SCADA
InTouch

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die in die Projektentwicklung mit InTouch einsteigen wollen und dafür Erfahrungen…

Mehr erfahren

Kurs
SCADA
RSView32

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die in die Projektentwicklung mit RSView einsteigen wollen und dafür Erfahrungen…

Mehr erfahren

Kurs
Ignition SCADA:
Grundkurs

In diesem Ignition SCADA Grundkurs wird Einsteigern ein tiefgreifender Einblick in die Bedienung und Architektur…

Mehr erfahren

Kurs
Ignition
Advanced

Hierbei handelt es sich um eine 3-tätige Datenbank- und Scripting-Schulung zu Ignition von Inductive Automation…

Mehr erfahren

Schulungsplan / Freie Teilnehmerplätze