Lean Six Sigma – Black Belt

Lean Six Sigma Black Belts sind einerseits Projektmanager und andererseits Fachspezialisten. Als Experten sind sie verantwortlich für die Entwicklung oder Optimierung neuer Produkte und Prozesse. Lean Six Sigma Black Belts sind im Stande Veränderungen erfolgreich in ihrem Unternehmen zu implementieren.

Für wen?

Für Konstrukteure, Prozess- und Qualitätsingenieure, Projektleiter, Produktions- und Abteilungsmanager.

Ziele

Nach diesem Training sind Sie im Stande Probleme effizienter und strukturierter zu identifizieren und zu lösen. Sie sind ebenfalls in der Lage Optimierungsprozesse tatkräftig zu managen. Hieraus resultieren höhere Prozessleistungen und Produktqualität, wodurch die Kosten gesenkt werden und die Kundenzufriedenheit gesteigert wird.

Inhalte

  • Lean Management Prinzipien (Werte, Flow, Pull, …)

  • Projektmanagement (Rollen & Verantwortungsbereiche, Projektauftrag, DMAIC, …)

  • Produktmanagement (TOC, TPM, OEE, SMED, …)

     

  • Voice of the Customer & CTQ Flowdown

     

  • Process Performance Metrics

     

  • Process Management (PFM, SIPOC, VSM)

     

  • Vertiefung in Minitab

     

  • Process Flow Mapping & SIPOC

     

  • Problem Solving (8D, Cause & Effect, 5Why, …)

     

  • SPC – Statistical Process Control

     

  • MSA – Messsystemanalyse

     

  • Cpk – Process Capability & Performance

     

  • Design for Excellence (DFM/A, DfSS, Reliability Eng., Toleranzanalyse, ..)

  • DFMEA / PFMEA – Failure Mode & Effect Analysis & Control plan

  • Entwurf und Ausführung von Experimenten mit Hilfe von Design of Experiments (DOE, RSM, …)

     

  • Statistische Analysen (nicht Normalverteilte Daten, multiple Regression, Transformationen,..)

     

  • Analyse von attributiven Daten (Chi-square, Attributive Agreement, ..)

  • Projektauswahl & Projektverfolgung

  • CAP – Change Acceleration Process & Human Dynamics

  • Lean Game, Lean Six Sigma Case & Übungsexamen

Material

Während des Trainings bekommt jeder Teilnehmer drei Trainingshandbücher mit den zugehörigen Präsentationen und Übungen. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer diverse Dokumentvorlagen und das Buch „Applying Lean Six Sigma in Manufacturing“ von Quentin Brook. Die Teilnehmer arbeiten während des Trainings mit Minitab.

Download

Black Belt Skill Set

Weitere Informationen

Unsere offenen Schulungen werden wieder aufgenommen, sobald die Mindestanzahl von vier Teilnehmern bzw. die Maximalanzahl von acht Teilnehmern erreicht wird. Falls Sie sich für eine dieser Schulungen registrieren möchten, klicken Sie bitte auf „Registrieren/Register“ für die jeweilige Veranstaltung an dem gewünschten Datum und füllen Sie das Formular aus. Sollten Sie diesbezüglich Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie diese jederzeit an uns richten.

Sollten Sie Interesse an einer In-house Schulung haben, können Sie diese direkt unter der 0049 561 952990 anfragen.

Lean Six Sigma – Black Belt: Freie Teilnehmerplätze

Datum: Auf Anfrage
Ort: Germany
Preis:

Datum: 1 gün
Ort: Istanbul
Preis:

Datum: Planning op aanvraag, 6 dagen
Ort: Netherlands
Preis:

Datum: Planning op aanvraag, 6 dagen
Ort: Belgium
Preis:

Auch raten wir an

Kurs
Lean Six Sigma
Yellow Belt

On completion of the Lean Six Sigma Yellow Belt training programme, you will be familiar with Lean and Six Sigma methodologies…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Six Sigma
Orange Belt

Der Orange Belt verfügt über Wissen auf dem Gebiet „Basic Problem Solving“ und ist mit den Lean Six Sigma…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Six Sigma
Green Belt

Ein Lean Six Sigma Green Belt ist Experte bei der Optimierung der Prozesse. Durch die richtige Mischung Wissen, statistischen…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Six Sigma
Black Belt

Lean Six Sigma Black Belts sind einerseits Projektmanager und andererseits Fachspezialisten. Als Experten sind …

Mehr erfahren

Kurs
Lean Six Sigma
Champions

Der Champion ist Initiator und Auftraggeber eines Lean Six Sigma Projekts. Er/Sie selektiert Projekte, die dazu beitragen…

Mehr erfahren

Kurs
Lean / Sigma
Introduction

Those who might benefit from attending this workshop include:Engineers, managers, supervisors, maintenance support…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Manufacturing
Introduction

This course is designed for all kind of persons interested in the implementation of Lean Manufacturing techniques for…

Mehr erfahren

Kurs
Six Sigma
Introduction

This course is designed for all kind of persons interested in the implementation of Six Sigma techniques for Continuous…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Manufacturing
5S

Those who might benefit from attending this workshop include: Organizations at any level of a lean journey, either in the beginning…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Manufacturing
Overall Equipment Effectiveness (OEE)

Overall Equipment Effectiveness (OEE) is a measure comparing how well manufacturing equipment is performing compared to the…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Manufacturing
Problem solving

A modular approach to ‘problem solving’ which is designed to enable the delegates to construct effective short and long term…

Mehr erfahren

Kurs
Lean Manufacturing – Poka Yoke
Mistake proofing

Poka-yoke means “fail-safing” or “mistake-proofing” — avoiding inadvertent errors is a behavior-shaping constraint, or a method of …

Mehr erfahren

Kurs
Failure Mode and Effects Analysis
(FMEA)

Failure Mode and Effects Analysis (FMEA) is a risk assessment technique for systematically identifying potential failures…

Mehr erfahren

Kurs
Total Productive Maintenance
(TPM)

Total Productive Maintenance is a new way of looking at maintenance, or conversely, a reversion to old ways but on a mass scale.…

Mehr erfahren

Schulungsplan / Freie Teilnehmerplätze